MySQL Foreign Keys

Aus SatriaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In MySQL Datenbanken sind Foreign Keys auch "Fremdschlüssel" genannt, über phpMyAdmin (der üblichen Administrationsoberfläche für MySQL) nicht per Menü zu konfigurieren. Man muss die Tabelle, die Primärschlüssel aus anderen Tabellen als Fremdschlüssel referenziert, nach dem Erstellen manuell per SQL Kommando verändern, und außerdem müssen die betreffenden Tabellen InnoDB Tabellen sein. MyISAM unterstützt keine Foreign Key Constraints.

Das geht so:

ALTER TABLE `ReferencingTable`
  ADD CONSTRAINT `SomeConstraintName1` FOREIGN KEY (`ColumnWithForeignKey1`) REFERENCES `ReferencedTable1` (`PrimaryKey`) ON DELETE CASCADE,
  ADD CONSTRAINT `SomeConstraintName1` FOREIGN KEY (`ColumnWithForeignKey2`) REFERENCES `ReferencedTable2` (`PrimaryKey`) ON DELETE CASCADE,
  ...;

Quellen

http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/de/innodb-foreign-key-constraints.html

Meine Werkzeuge